Lhotzkys Literaturbuffet


Taborstra├če 28
1020 Wien

Lageplan:

Lageplan Lhotzkys Literaturbuffet

Werbung

Beschreibung:

Rudolf M. Preyer

Jahrgang 1979, ist Autor und Journalist. Er schreibt für Zeitungen und Magazine im Bereich Wohnen, Immobilien und Luxus-Hotels, sein Steckenpferd ist freilich das Persönliche Porträt. Und mit der Thury-Reihe veredelt er seine Publikationstätigkeit in eigenem Namen.

DAS BUCH:
KASCHAU-KANNIBALEN, Verlag Günther Hofer

In der slowakischen Stadt Kaschau werden Männer und Frauen des Stammes der Abli des Kannibalismus beschuldigt. Schon bald entdeckt Elisabeth Thury, die „Journalistin mit Giftvergangenheit", jedoch Lücken in der Anklage, sie kommt einem verschwörerischen Netzwerk auf die Spur - auch der Reichsführer-SS Heinrich Himmler gehört dazu. Schließlich findet sich die Thury in einem großen Kochtopf wieder.

« back

Werbung